Karte

POI entlang der Route

Routen profil

Festetics Gedenktour

Festetics Gedenktour

Length: 42,58 km
Schwierigkeit:  1
Oberflächenqualität: Andere: 100% (42,58 km)
Months: Das ganze Jahr über
Stichworte: Radfahren, West Balaton, Fernradweg tour

Sehenswürdigkeiten

1. Schloss Festetics – Das mächtige, barocke Schloss der Familie Festetics ist das Wahrzeichen von Keszthely. Über das Hauptgebäude – das zahlreiche Ausstellungen beherbergt – und über die zuknüpfenden Museen können Sie näheren hier lesen.
2. Keszthely, Tierpark Festetics Imre – Im Tierpark und Streichelzoo können wir einheimische Wild- und Haustiere sehen. Imbiss und Spielplatz stehen den Familien zur Verfügung. Weitere Infos finden Sie hier!
3. Festetics Aussichtsturm, Gyenesdiás – Der dreistöckige Holzaufbau steht in der Nähe des ehemaligen Steinbruchs bei Gyenesdiás. Weitere Infos finden Sie hier!
4. Keszthely, Balaton Museum – Ein imposantes Gebeude beherbergt das Balaton Museum, das einen Einblick ins Leben des Balatons gewährt: seine archäologische, ethnographische, historische und naturwissenschaftliche Aspekte werden hier dargestellt. Weitere Infos finden Sie hier!
5. Georgikon Gutshofmuseum – Das ehemalige Gehöft der Georgikon Uni dient als Museum, wo man eine reiche landwirtschaftliche Geräte- Maschinensammlung sowie agrargeschichtliche Ausstellungen anschauen kann. Weitere Infos finden Sie hier!
6. Festetics Helkikon Taverna – Das ehemalige Presshaus der Familie Festetics ist heute Restaurant und Museum, wo thematische Weinbau- und gastronomische Ausstellungen sind. Weitere Infos finden Sie hier!
7. Keszthely, Fichten Allee – Die zwischen Keszthely und Fenékpuszta liegende Allee liessen Tasilo Festetics und seine Frau, Lady Hamilton pflanzen. Sie fuhren täglich auf diesem Weg zu ihrem Besitz nach Fenékpuszta.
8. Hévíz, Festetics Badehaus – Von Keszthely nach Hévíz radelnd erreichen wir das imposante Badehaus, indem verschiedene Heilbehandlungen vorhanden sind. Weitere Infos finden Sie hier!

Andere routen